Aktion City Trips 300x250

Allgemeine Anmerkungen zum Immobilienerwerb in Spanien

Holiday-Domizile Andalucia UG ermöglicht Ihnen den Erwerb (Kauf) einer Immobilie in Spanien über

folgende Schritte:

  • Sie finden ein geeignetes Objekt (z.B. unter www.hda-immo.eu)

  • Sie kontaktieren uns (ns@hda-immo.eu oder telefonisch unter 0421/408899240)

  • Sie besichtigen das Objekt (allein oder in unserer Begleitung)

1. Über diverse Medien haben Sie ein Ihren Vorstellungen entsprechendes Objekt gefunden.

2. Wenn eines unserer Objekte Sie interessiert und Sie Fragen zu Objektdetails oder Kaufkonditionen haben, rufen Sie uns unverbindlich an unter +49-421-408899240.

3. Wenn Sie ernsthaft den Kauf einer Immobilie ins Auge gefasst haben und das Objekt besichtigen wollen, werden wir auf Wunsch Kontakt zu Ihnen aufnehmen und einen Termin mit Ihnen vereinbaren (Bitte: Immer VORHER mit uns sprechen, nicht einfach losfahren!). Sind Sie über Telefon nicht zu erreichen, schicken wir Ihnen eine E-mail. Vor Ort wird unser Kundenberater Ihren Besuch organisieren und  Sie bei der Besichtigung des Objekts begleiten.

Der Vorgang im Detail:

1. Die Formalitäten (die ersten Schritte):

1.1 Der Kaufantrag

Wenn Sie eines unserer Objekte kaufen wollen, füllen Sie bitte das RESERVIERUNGS-FORMULAR aus. Das Formular erhalten Sie im Anschluss nach der Besichtigung von unserem Mitarbeiter vor Ort. Mit dieser RESERIEVIERUNG idR. auch die Zahlung einer Gebühr verbunden. Diese beträgt je nach Höhe des Kaufpreises zwischen 3.000 € und 6.000 € und ist in bar oder durch SOFORT Überweisung auf das Konto unseres spanischen Partners zu leisten. Übersenden Sie uns bitte den unterzeichneten Reservierungsnachweis und den Einzahlungsbeleg in Kopie per E-Mail zu.

1.2 Unterzeichnung des Kaufvertrags

Ist der Kaufantrag vom Verkäufer angenommen so ist innerhalb von 10 Tagen nach Akzeptierung 10 % des Kaufpreises plus Steuern (minus Reservierungsgebühr) zu zahlen. Der Betrag wird auf ein vertraglich festgelegtes Konto eingezahlt. 

1.3 N.I.E.-Antrag (Numero de Identification de Extranjeros, Identifikations-Nr. für Ausländer)

Die N.I.E.-Nummer ist vergleichbar mit einer SteuerNummer in Deutschland. Vor dem Kauf einer Immobilie, dem Verkauf einer Immobilie oder der Eröffnung eines BankKontos ist es gesetzlich verpflichtend, eine N.I.E.-Nummer zu beantragen.

Zum Antrag bei der Policia National oder dem spanischen Konsulat (letzteres dauert ca. 4 Monate) sind folgende Unterlagen erforderlich:

• Originalpass und eine Fotokopie

• N.I.E.-Antragsformular (der Vordruck ist unter spanische NIE Nummer auf unserer Homepage www.hda-immo.eu zu finden)

1.4 Antrag auf Hypothekendarlehen (falls gewünscht)

Die Immobilie kann über unsere Partnerbanken in Spanien (oder Deutschland) zu günstigsten Konditionen bis zu 70% finanziert werden (nach Bonitätsprüfung durch das Kreditinstitut). Planen Sie eine Finanzierung, so ist gleichzeitig mit dem Kaufantrag auch ein Darlehensantrag mit den entsprechenden Unterlagen (SCHUFA, letzte Steuererklärung usw.) einzureichen.

Wir können Ihnen auch eine Finanzierung eines deutschen Kreditinstitutes vorschlagen. Dieses hat den Vorteil der lesbaren Verträge, der klaren Gerichtsbarkeit, der langfristigen günstigen Zinsen (Festschreibung bis 30 Jahre) und der Berater kommt persönlich zu Ihnen nach Haus.

2. Kaufvertrag beim Notar

Sobald alle fälligen VorausZahlungen getätigt sind und Sie sich ggf. einen deutschsprachigen Anwalt/in (zB. Frau Michaela Klingspies E-Mail: raklingspies@email.de) in Spanien von uns haben empfehlen lassen, prüft dieser Anwalt/Anwältin die rechtlichen Grundlagen und Vorraussetzungen für einen notariellem Kaufvertrag. Ist alles in Ordnung, so wird idR der bevollmächtigte Rechtsanwalt in Ihrem Namen und mit Ihrer Vollmacht den auf spanisch abgefassten Kaufvertrag gemeinsam mit dem Verkäufer beurkunden.

Am Tag der Beurkundung muss die Restzahlung geleistet werden und Sie erhalten nach Übergabe des Kaufpreises die Schlüssel (und Schlüsselgewalt) übergeben. Ab jetzt ist es Ihre Immobilie und Sie sind für alles (auch für Zahlungen) verantwortlich.

Achten Sie daher auch auf eine ausreichende Versicherung Ihrer neuen Immobilie.

NUN muss IHR ANWALT die Umschreibung im Grundbuch veranlassen (NICHT der Notar und NICHT der Verkäufer).

Sie können sich entscheiden ob die Übertragung überhaupt eingetragen werden soll. Es besteht in Spanien keine Pflicht zur Grundbucheintragung.

3. After Sale Service – Unsere Dienstleistungen

Vor dem Kauf ist Nach dem Kauf. Unsere Vertragsanwälte beraten Sie in allen Immobilienangelegen-heiten bereits lange vor Abschluss des Reservierungs- und Kaufvertrages.

- Dienstleistungen Handwerk, Energieversorgung, Telekommunkation (Beantragung über Mitarbeiter)

Unsere Mitarbeiter vor Ort gehen mit einer notariellen Vollmacht von Ihnen zu den Energieversorgern und zum Wasserwerk, sowie zur Telefonica. Wir beantragen Strom, Gas, Wasser und Telefon und sind vor Ort, wenn die Handwerker zur Installation kommen.

- Innenausstattung, Möblierung, Gartengestaltung (über Innenarchitekten und bekannte Dienstleister)

Mit einem besonderen Betreuungsvertrag stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung. Sie sagen uns, wie Sie Ihre neue Immobilie eingerichtet haben möchten (möglichst mit Bildern) oder Sie akzept-tieren die Vorschläge unserer Einrichtungsberater, und Ihr neues Heim entspricht Ihren Vorstellungen

- Was passiert während Ihrer Abwesenheit

Mit einem speziellen Betreuungsvertrag kümmern wir uns um Ihre Immobilie. Ihr Eigentum wird 2x monatlich in Augenschein genommen, (Sonderfahrten nach Unwettern), wir kontrollieren die Immobilie und benachrichtigen Sie bei außergewöhnlichen Vorfällen. Wenn Sie es oder Ihre Versicherung es wünscht, beauftragen wir Handwerker mit der Beseitigung von Schäden.

- Welche Sonderleistungen sind zur Ihrem persönlichen Komfort möglich?

Es beginnt mit der Abholung der Familienmitglieder am Flughafen. Soefrn Sie nicht bei unseren Partnern (z.B. Europarking) Ihr persönliches SpanienFahrzeug abgestellt haben, sind Sie auf einen Transfer zur Immobilie angewiesen. Dafür gibt es ebenfalls noch öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Zug) oder auch Taxis. Wenn Sie es lieber persönlich wollen, dann holen wir Sie am Flughafen ab und bringen Sie zum Abflug wieder zurück.

Wir werden in Ihrem Auftrag vor Ihrer Ankunft die Wohnung reinigen lassen, die Klimaanlage einschalten und die Kühl-/Gefriekombination in Betrieb setzen. Gern übernehmen wir auch Ihren persönlichen Einkauf, das auch Essen und Trinken verfügbar ist, wenn Sie Ihren Aufenthalt beginnen.

- Was ist, wenn die Immobilie als Kapitalanlage und als Renditeobjekt genutzt werden soll?

Grundsätzlich bieten wir den Service der Vermietung Ihrer möblierten Immobilie an. Dazu inserieren wir auf unserer Homepage, sowie in wichtigen Ferienwohnungsportalen Ihr Objekt. Wir vermitteln die Wohnung in von Ihnen freigegebenen Zeiten und sorgen für eine reibungslose Übergabe, sowie für die Übergabe der Immobilie an die Feriengäste. Für diesen Service berechnen wir Ihnen 20% der vereinnahmten Kurzzeitmieten, sowie eine Erstattung der betrieblichen Auslagen.